IMG_1133.jpg

Über uns...

Gibt es Dinge, die ihr schon immer über unser Olivenöl, über die Produktion oder die Herkunft, wissen wolltet?

Va bene! Hier zeigen wir Euch gerne mehr von uns, unsere Oliven und alles rund um tacento100. Regelmäßig Neues könnt ihr auch auf unserer Instagram Seite sehen. Schaut doch mal rein: @tacento100 

  • Instagram

Was bedeutet eigentlich "tacento100“?


Das „ta“ im Namen kommt von der hochwertigen Taggiasca Olive Liguriens. Unser Olivenöl besteht zu 100% nur aus dieser Olivensorte, woher auch das "cento“ kommt. Cento ist italienisch und bedeutet 100."

Was macht die Taggiasca Olive so besonders?

Sie ist deutlich kleiner und milder als andere Olivensorten und dabei besonders fein und fruchtig im Geschmack. Ihre dünne Haut gibt ihr ein angenehmes, kaum spürbares Mundgefühl zum Genießen. Feinschmecker schätzen ihr leicht süßliches Aroma, das an Pinienkerne erinnert. Die richtige Mischung aus ⁠grünen, violetten und dunklen Oliven ergibt die besondere Ausgewogenheit des tacento100 Ölivenöls. 

 

Besonders ist auch die Herkunft. Die Taggiasca Olive wächst nur in den Hügeln Liguriens mit seinem einzigartigen Klima. Sie ist also ein kostbares und knappes Gut, welches nicht umsonst als das "flüssige Gold" Liguriens bezeichnet wird.

Wie wird aus unseren Oliven das tacento100 Olivenöl? 


Die mit uns befreundete Olivenölmühle liegt seit mehreren Generationenen in Familienhand. Die Familie ist spezialisiert auf den Umgang mit den Taggiasca Oliven, welche sie ausschliesslich in der Mühle verarbeiten. Die Traditionen werden weitergeführt und mit neuem Wissen ergänzt, um beste Qualiät bei der Ernte und im Mühlenprozess zu garantieren. Wir wissen so unser tacento100 in besten Händen.

Oliven Banner 03.01..png

Ihr wollt noch mehr wissen? Dann folgt uns einfach auf Instagram, um nichts mehr zu verpassen! @tacento100