Was macht tacento100 so besonders?

Sie ist deutlich kleiner und milder als andere Olivensorten und dabei besonders fein und fruchtig im Geschmack. Ihre dünne Haut gibt ihr ein angenehmes, kaum spürbares Mundgefühl zum Genießen. Feinschmecker schätzen ihr leicht süßliches Aroma, das an Pinienkerne erinnert. Die richtige Mischung aus ⁠grünen, violetten und dunklen Oliven ergibt die besondere Ausgewogenheit des tacento100 Ölivenöls. ⁠

 

Besonders ist auch die Herkunft. Die Taggiasca Olive wächst nur in den Hügeln Liguriens mit seinem einzigartigen Klima. Sie ist also ein kostbares und knappes Gut, welches nicht umsonst als das "flüssige Gold" Liguriens bezeichnet wird.

Olivenzweig über uns.png